/ / Die Pickert-Mädels

Die Pickert-Mädels

Der Pickert ist ein lippisches Nationalgericht. Traditionell werden für den Hefe­teig roh geriebene Kartoffeln und Eier benötigt.

Annette Diekmann aus Hohen­hausen hat eine Backmischung entwickelt, die Erfolgsgeschichte schreibt.

Was veranlasst eine Landwirtschaftsministerin aus Düsseldorf ins „Outback nach Lippe zu kommen? Am Mittwoch vergangener Woche war es – einfach gesagt – eine Backmischung. Ministerin Ursula Heinen-Esser würdigte die Verdienste von Annette Diekmann aus Hohenhausen für den Erhalt des Pickerts, dem lippischen Nationalgericht, und für deren starkes Engagement rund um dieses regionale Produkt.

Wochenblatt für Landwirtschaft und Landleben

2008 Ministerbesuch LW Bericht

Ähnliche Beiträge